Symptomatik

Psychische Probleme zeigen sich bei Kindern und Jugendlichen zum Beispiel in Form von:

  • sozialer Rückzug bis hin zur Isolation

  • Spielstörungen

  • Lust- und Interessenlosigkeit

  • Gefühlsarmut, innere Leere

  • Ängste

  • Antriebsstörung

  • Grübelzwang

  • Auffälliges Essverhalten

  • sehr negatives Denken

  • starke Minderwertigkeitsgefühle

  • Schlafstörungen

  • Trennungsängste

  • Lern- und Leistungsblockaden

  • unklare körperliche Beschwerden

  • Einnässen, Einkoten

  • Stehlen, Weglaufen, Lügen

  • Verhaltensauffälligkeiten, wie aggressives Verhalten

Hier können folgende Diagnosen dahinterstehen:

  • Depressive Störungen 

  • Angststörungen. Panikattaken, generalisierte Angst, spezifische Phobien...

  • Essstörungen: Anorexia nervosa, Bulimie, Binge Eating, Adipositas

  • Zwangsstörungen

  • Selbstverletzungen

  • Somatisierungsstörungen: z.B. Kopf- oder Bauchweh ohne somatischen Befund

  • Anpassungsstörungen aufgrund belastender Ereignisse

  • Sozialverhaltensstörungen

  • Posttraumatische Belastungsstörungen

  • Störung der sexuellen Identität / Transsexualität

  • Persönlichkeitsstörungen

  • und weitere

Barbara Schneider, Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Rosenheim

© 2018 erstellt mit Wix.com